d6ba09ff74cd8a3950d7c4bab30055f9_GG_food_401.jpg

Wokpfanne mit Filet-Stückchen

1 serving
30 MIN
Mittel

Zutaten

1 Schalotte
1 halbe Knoblauchzehe
10 g Ingwer
20 ml Sesamöl
2 Datteltomaten
15 g Frühlingslauch
100 g Kichererbsen
200 ml Kokosmilch
2 Stk. Kaffir-Limettenblätter
1 Handvoll Korianderblätter
1 Gramm Kurkuma getrocknet
1 Handvoll Minzblätter
1 Messerspitze Chilipaste, rot
Optional für die Deko: Alfalfa Sprossen
1 Prise Sesam
1 halbe Chili (grün, Jalapeños)
1 Pkg. Garden Gourmet Vegane Filet-Stückchen
1 Prise Ras el al nut (Gewürzmischung)
Copy ingredients
Ingredients copied to clipboard!

ZUBEREITUNGSEMPFEHLUNG

Die Kokosmilch vor dem Öffnen gut durchschütteln und damit den Wok ablöschen.

Kaffirblätter, Koriander und Minze grob zupfen und dazugeben. Im Anschluss die Veganen Filet-Stückchen beifügen.

Den Wok mit Sesam, Kurkuma, Chilipaste und Ras el al nut abschmecken.

Die Schalotte, den Knoblauch sowie den Ingwer schälen und dann kleinschneiden.
Das Sesamöl im Wok auf mittlerer Temperatur erhitzen und die Schalotten, Knoblauch und den Ingwer anschwitzen.

Tomaten und Frühlingslauch waschen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Dann mit in den Wok dazugeben und anschwitzen.

Chili im Ganzen schräg schneiden und zusammen mit den Kichererbsen in den Wok geben.

Servieren und mit Alfalfa Sprossen dekorieren.